Serien mit E … (4) im 520-Serien-ABC

  • Enlightened – Erleuchtung mit Hindernissen
  • Epic Rap Battles of History
  • Extant
  • Eyewitness- Die Augenzeugen

‚ENLIGHTENED – ERLEUCHTUNG MIT HINDERNISSEN‘
Produzent/Land/Genre: Ripcord Production, HBO Entertainment/USA/Dramedy
Idee: Mike White, Laura Dern (Hauptdarstellerin)
Jahr/Staffeln: 2011-2013 / 2 Staffeln mit 18 Episoden
Länge: 28 Minuten
Hauptthemen:
Erleuchtung, Freundschaft, Spiritualität, Selbstfindung, Enttäuschung, Büro, Job, Mitarbeiter, Mutter, Liebe, Leben, Verwüstung, Selbstzerstörung, Lebenssinn, Glaube, Hawaii
Charaktertiefe: Folgen sie unauffällig einer Frau in den 40igern am Rande des Wahnsinns.
Maximale Gewalt: Sie wohnt bei ihrer Mutter.
Realitätsfaktor … Job verloren durch Nervenzusammenbruch? Meditation ist wirkungslos?
Nachbereitungszeit: Über das eigenen Elend und das der anderen lachen hilft.
Humorform: Verzweiflung und Erleuchtung.
Typische Sätze:
„Gut, Amy, aber was wird denn nun aus deinem Leben?“
„Ist es nicht merkwürdig, immer als man selbst aufzuwachen?“
Fans dieser Serie könnte auch …
Der Film ‚Weeds – Kleine Deals unter Freunden‘, ‚Webtherapy‘ und ‚Grace & Frankie‘ interessieren.
Fakten zur Serie:
Leider waren die Einschaltquoten zu gering um eine dritte, geplante Staffel umzusetzen. Trotz geringer Zuschauer überschlugen sich die Kritiker mit Lobeshymnen.

‚EPIC RAP BATTLES OF HISTORY‘
Produzent/Land/Genre: Maker Studios, YouTube/USA/Parodie
Idee: Lloyd Ahlquist, Peter Shukoff
Jahr/Staffeln: 2010 – ? / aktuell 4 Staffeln mit 58 Episoden
Länge: ca. 3 Minuten
Hauptthemen:
RAP, Geschichte, Wissenschaft, berühmte Persönlichkeiten, Battle, Reimskills, youtube, Musik Charaktertiefe: Der schnödeste Geschichtsträger und Star wird YO!
Maximale Gewalt: Darth Vader rapbattelt immer wieder Hitler…
Realitätsfaktor … … mit Humor lässt sich die Wahrheit schmecken.
Nachbereitungszeit: Teilen, teilen, teilen!
Humorform: Parodien treffen auf Reimskills und Wissen.
Ansehen: http://www.epicrapbattlesofhistory.com/
Fakten zur Serie:
Der allererste Song zur Idee war ein Battle zwischen Chucky, der Mörderpuppe, und Michael J. Fox, dieser wurde jedoch nie veröffentlicht. Mittlerweile sind die Jungs auf Welttournee unterwegs und eine fünfte Staffel ist angekündigt. Dieses Jahr sind sie zum zweiten Mal für die ‚Producers Guild of America‘ nominiert.

‚EXTANT‘
Produzent/Land/Genre: 22 Plates, Amblin Television, CBS Television Studios/USA/ Drama,Thriller, SciFi
Jahr/Staffeln: 2014 bis 2015 / 2 Staffeln mit insgesamt 26 Episoden
Idee: Mickey Fisher
Länge: 42 Minuten
Hauptthemen:
Familie, Job, Astronaut(in), Unbekanntes, All, Forschung, Schwangerschaft, Aliens, Mutter-Kind, Untersuchungen, Halle Berry, Einzelmission, Zukunft, humanoide Roboter, Posthumanität.
Charaktertiefe: Sanft eindringlich.
Maximale Gewalt: Es existiert…
Realitätsfaktor … Die Produzenten haben sich für ihre Ideen in der aktuellen Forschung umgeschaut, deshalb Natural Fiction.
Nachbereitungszeit: Schwangerschaftsmethoden im All VS Faszination künstliche Intelligenz.
Humorform: Schwach, aber nix was man vermissen würde.
Typische Sätze:
„Am Ende wird uns Freundlichkeit und Mitgefühl retten, nicht Ärger oder Zorn!“
„Vertrauen sie niemanden!“
„Er ist nicht gefährlich, er ist anders.“
Fans dieser Serie könnte auch …
‚Under the Dome‘, ‚The Whispers‘ und ‚V – Die Besucher‘ interessieren.
Funfacts: Steven Spielberg hat seine Finger im Spiel. Von einer der TopTen ‚vielversprechende Serien‘ zum Einstellen der Produktion wegen fehlender Quoten in nur einem Jahr. Halle Berrys Spielart kommt noch besser zur Wirkung als in Filmrollen.

‚EYEWITNESS- DIE AUGENZEUGEN‘
Produzent/Land/Genre: NRK Drama/Norwegen/Drama,Thriller,Krimi
Idee: Adi Hasak
Jahr/Staffeln: 2015 / Eine Staffel mit insgesamt 6 Episoden
Länge: 59 Minuten
Hauptthemen: Zeugen, Angst, heimliche Beziehung, Homosexualität, Vertrauen, Polizeikorruption, Mord, ‚Film Noir‘ auf nordisch, Drogensucht, Ermittlungen, Bandenkriege
Charaktertiefe: Nachdenklich. Eine nicht unangenehme Schwere zieht sich durch die Miniserie.
Maximale Gewalt: Schweigen.
Realitätsfaktor … Toleranz und Drogenkartelle gehören in Norwegen zur Hauptproblematik.
Nachbereitungszeit: Lieber die Wahrheit sagen…
Humorform: Landleben und Ermittlungen.
Typischer Satz:
„Sag mir, was du gesehen hast!“
„Sag niemanden, was du gesehen hast!“
Fans dieser Serie könnte auch …
‚Die Brücke‘ und ‚Occupied‘ interessieren.
Funfacts:
Nordische Produktionen, da fällt mir immer mehr auf, wie gut die schauspielern. Natürlich und in ihrer trockenen Art. Auch hier glänzt die Hauptdarstellerin. Die Amerikaner haben mal wieder eine eigene Version angekündigt.

Advertisements

Veröffentlicht von

520universum

Hier schreibt, fotografiert und singt das 520 Universum über das Leben, dich und sich selbst. Für die Menschen, die gern zwischen den Zeilen lesen.

Ein Gedanke zu “Serien mit E … (4) im 520-Serien-ABC”

  1. Die einzigen Serien die mir einfielen waren Elementary und Emergency Room. Bei zweiterer bin ich nach wenigen Minuten eingeschlafen und erstere habe ich, glaube ich, noch nie gesehen.

    Serien mit dem Anfangsbuchstaben E sind wohl eine biologische Nische

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s