Was Zahlen (über uns) offenbaren – „Numbers“ von Robert Hloz

Zum Wochenstart: ein Kurzfilm über Zahlen und ihre Bedeutung.
Nicht nur für Mathematikliebhaber, Philosophen und Sci-Fi-Fans.
Das Universum, in dem Robert Hloz seine Akteure Nick und Mia aufeinandertrefen lässt, zeichnet die Menschen mit Nummernanzeigen über ihren Köpfen. Was bedeuten sie? Warum nehmen sie ab, oder zu? Was Zahlen (über uns) offenbaren – „Numbers“ von Robert Hloz weiterlesen

Advertisements

Sind wir nicht Alle ein bisschen „Gagarin“ von Alexij Kharitidi?

Zum Wochenstart ein russischer Kurzfilm über fehlende Geduld und Klassische Konditionierung. Der Hauptdarsteller ist weder Kosmonaut noch Hund, er ist erstmal mehr so Raupe. Fliegen wäre eine tolle Sache, allerdings hat Alles seine Zeit.
Wenn man nicht gleich bekommt, was man will, hat es vielleicht Gründe. 1994 erschien dieses Werk und war unter anderem zwei Jahre später für den Oscar nominiert. Lieblingswerk!
Bleibt noch die Frage zum Montag:
Sind wir nicht alle ein bisschen Gagarin?