Was ist Babylon? – es antwortet Immanuel Kash aka (Ras) Massai

„Erst dachte ich, Babylon sei wie in der Bibel beschrieben: ‚Babylon, die große, und eine Behausung der Teufel worden und ein Behältnis aller unreinen Geister und ein Behältnis aller unreinen und feindseligen Vögel.‘
Doch nachdem ich lange Zeit in Babylon gelebt hatte und mich mit Dualität, Spiritismus und dem System auseinandergesetzt habe, glaube ich nicht mehr, dass so etwas wie Babylon überhaupt existiert. Oder sagen wir besser, es gibt kein Gegenstück zu Babylon, kein Zion, sondern nur diese eine Welt.
Babylon ist nach diesen langen Jahren der Identitätssuche und Konfrontation der Ausdruck eines Afro-Deutschen auf der Suche nach Zugehörigkeit, Einklang mit der Umwelt und dem Finden seiner selbst in dieser, unserer, einen Welt.
hotep (ägyptisch: Frieden)“

Immanuel Kash, lebt derzeit in Dresden Was ist Babylon? – es antwortet Immanuel Kash aka (Ras) Massai weiterlesen

Werbeanzeigen